Juli 8, 2022

Wissen Sie, wie viel Sie zahlen werden, um das Auto zu füllen

Gute Nachrichten für alle, die volltanken müssen: Die Kraftstoffpreise werden nächste Woche sinken, Experten prognostizieren einen Rückgang bei Diesel im Bereich von 6 Cent pro Liter und 7 Cent bei Benzin.

„Wenn die Woche hier zu Ende geht, werden die Preise für Benzin und Diesel am kommenden Montag um etwa 7 bzw. Dabei ist zu beachten, dass diese Werte am Freitag noch Schwankungen am Markt unterliegen.

Nach offiziellen Angaben der Generaldirektion Energie und Geologie (DGEG), die auf deren Seite veröffentlicht wurden, liegt der Durchschnittspreis von Simple Petrol 95 derzeit bei 2.073 € pro Liter. Der Preis für einen Liter Diesel liegt bei 1.977 Euro.

Wenn sich nächste Woche der angekündigte Rückgang bewahrheitet, dann „bewährt“ sich einfacher 95er-Benziner ganz nah an der 2-Euro-Grenze – man bedenke, dass ein Liter Benzin diesen Wert seit letztem Mai überschritten hat.

Dies wird der achte Benzinrückgang seit Anfang des Jahres sein, obwohl er bereits 19 Wochen Anstieg verzeichnet hat. In Bezug auf Diesel erreichte er sein neuntes Tief seit Januar und „kontrastierte“ die 17 Höchststände im Jahr 2022.

Der Dieselpreis stieg in diesem Zeitraum um 33 Cent pro Liter, der Benzinpreis um 42 Cent. Damit kostet das Betanken eines 60-Liter-Tanks mit Diesel nächste Woche 19,8 Euro mehr als noch im Januar. Um den Benzintank zu füllen, braucht es 25,2 Euro mehr als in der ersten Woche des Jahres.

Mit der angekündigten Absenkung wird der 60-Liter-Tank des einfachen 95er Benziners nun aber 4,2 Euro günstiger als in der Vorwoche, während die Dieselversion einen Rabatt von 3,6 Euro bedeutet.

Das neueste von der Europäischen Kommission herausgegebene Kraftstoffbulletin zeigt, dass Portugal das 10. teuerste Benzin 95 von 27 Ländern in der Europäischen Union hat. Diesel belegt im europäischen Ranking den 12. Platz.

Subscribe to the newsletter

Fames amet, amet elit nulla tellus, arcu.

Leave A Comment