Juli 13, 2022

Wir stellen vor: Aberglauben, der wahr wird!

Die Dark Winds-Serie ist eine psychologische und erschreckende Serie, die die Geschichte verschiedener Legenden der Indianer zusammen mit den privaten Problemen dieses Volkes darstellt.

Tony Hillerman war einer der berühmten amerikanischen Schriftsteller, die hauptsächlich im Bereich der Kriminal- und Sachbücher tätig waren. Eines seiner bekanntesten Werke ist eine Reihe von Romanen, die sich um die beiden Charaktere Joe Liphorn und Jim Chee drehen; Eine Sammlung, die aus 18 Büchern besteht und von 1970 bis 2006 veröffentlicht wurde. Natürlich war diese Reihe so berühmt und beliebt, dass sie zu anderen Teilen und anderen Untergeschichten gezogen wurde. Das erste Mal, dass eine auf Hillermans Werk basierende Adaption gedreht und gezeigt wurde, war 1990, als Errol Morris einen Film mit dem Titel The Dark Wind veröffentlichte.

Im Jahr 2002 nahm das PBS-Netzwerk seine Arbeit auf und zeigte seinem Publikum eine Miniserie namens Skinwalkers: The Navajo Mysteries, die 3 von Hillermans Büchern abdeckte. Aber keiner von ihnen war so bekannt, wie er sollte oder vielleicht. Bis es 2021 erreichte und das AMC-Netzwerk seinem Publikum eine neue Serie vorstellte. Diese neue Serie hieß Dark Winds und sollte von Anfang an aus 6 Episoden bestehen. Es ist wahr, dass es von Graham Rowland erstellt wurde, aber die ausführenden Produzenten dieses Projekts können nicht ignoriert werden; George RR Martin und Robert Redford gehören zu den berühmten Produzenten dieses Werks.

Die Ominous Winds-Serie war so beliebt und weckte von Anfang an Erwartungen, dass das AMC-Netzwerk diese einmalige Gelegenheit nutzte, um sein neues Projekt für eine zweite Staffel zu erneuern. In der frühen Produktionsphase wurden die beiden Hauptdarsteller für die Rollen von Joe Liphorn und Jim Chee ausgewählt, die von John McClarnon bzw. Kiowa Gordon gespielt werden. Nach diesen beiden Schauspielern schlossen sich weitere Personen wie Noah Emerick, Jessica Maten und Rain Wilson der Künstlergruppe dieses Projekts an. Unter den Auszeichnungen dieser Serie können wir die hohen Punktzahlen erwähnen, die die Kritiker für die Serie verzeichneten, und die positiven Kommentare, die sie dazu hatten.

Diese Leute glaubten, dass John McClarnon in der Rolle eines Polizisten, der in eine so komplizierte Situation geraten ist, ein sehr gutes und beeindruckendes Spiel hat; Damit konnte allein er das Niveau der gesamten Sammlung mehrfach steigern. Natürlich kann man die künstlerische Leistung anderer Schauspieler sowie andere Stärken der Serie nicht ignorieren; Wie spektakuläre visuelle Effekte, charmante Dialoge, erschreckende Spannung usw., alles zusammen hat auch eine wunderbare Sammlung geschaffen. Natürlich ist es ganz natürlich, dass es Kritik gibt; Genau wie jede andere Sammlung, die sich auf eine bestimmte Schicht, Ethnie, Religion oder Gruppe von Menschen konzentriert.

Jessica Maten und Kiowa Gordon neben einem Auto in der Serie Dark Winds

In diesem Fall kritisierte die Zeitschrift Navajo Times, die dem Navajo-Volk gehört, diese Serie wegen ihrer mangelnden Originalität in der Darstellung des Navajo-Volkes und der Sprache. Navajo ist einer der größten Indianerstämme in den Vereinigten Staaten von Amerika, der bis 2021 der größte Stamm sein wird. Obwohl es 18 Bücher in der ursprünglichen Romanreihe gibt, basiert dieses Kapitel mehr auf Listening Woman und Teilen von People of Darkness als noch etwas. Wie oben erwähnt, dreht sich die Geschichte der Ominous Winds-Serie um zwei Navajo-Polizisten namens Joe Liphorn und Jim Chee; Charaktere, die in den 1970er Jahren im Südwesten der Vereinigten Staaten von Amerika lebten und arbeiteten.

Die Serie verschwendet keine Zeit damit, in ihre Geschichte einzutauchen, und erlaubt dem Publikum nicht, die Charaktere kennenzulernen; Ohne besondere Einführung gerät es sofort in Rätsel, Aktionen und komplexe Ereignisse. Ganz am Anfang der Geschichte sehen wir, dass eine Reihe von Kriminellen den Geldautomaten angreift und das gesamte Geld stiehlt. Auf der anderen Seite der Geschichte geht der Großvater eines spirituellen Vaters, der in der vergangenen Nacht seltsame Dinge gesehen hatte, zu einer der abergläubischen und legendären alten Frauen, um den Grund für diese Ereignisse herauszufinden; Aber in dieser Nacht wurde er zusammen mit dem Mädchen, das in diesem Raum war, auf schreckliche Weise getötet.

John McClarnon mit Kiowa Gordon in Dark Winds

Später wurde anhand der aufgenommenen Bilder sowie der Diagnose der Experten klar, dass das junge Mädchen vor ihrem Tod so verängstigt und in Panik war, dass einige weiße Haarsträhnen auf ihrem Kopf zu sehen waren, und die Ursache für sie der Tod war ein Herzstillstand. Der Fall von Gelddiebstahl veranlasst die Bundeswehr, in diese Stadt zu kommen. Dieser Vorfall führte zu Konflikten zwischen der Bundespolizei und der örtlichen Polizei. Einerseits kümmerten sich die örtlichen Polizisten um den Doppelmord, und dieses Thema war für die Bundeskräfte nicht wichtig; Andererseits maß die Bundesregierung dem Thema Diebstahl große Bedeutung bei und die örtlichen Einsatzkräfte hatten andere Prioritäten.

Dieselben Ereignisse gehen Hand in Hand, um andere Probleme zu verursachen und andere Charaktere in die Geschichte eintreten zu lassen. Als Joe Liphorn und Jim Chee nach Hinweisen suchen, um die Ursache zweier Ereignisse herauszufinden, gelangen sie zu Wahrheiten und Entdeckungen, die von ihnen verlangen, ihre spirituellen Überzeugungen beiseite zu legen und alles in Frage zu stellen. Diese Serie zeigt, dass Dinge, die unter Menschen kursieren und als Aberglaube bezeichnet werden, möglicherweise nicht wirklich Aberglauben und Gerüchte sind, und dass es Gründe dafür gibt, dass diese Ereignisse geschehen; Es zeigt und beweist auch einen alten Punkt, dass alle Menschen nicht so sind, wie sie erscheinen, und dass es nicht möglich ist, ihr inneres Wesen von ihrem Aussehen zu erkennen.


Serie ähnlich der Bad Winds-Serie

Die Charaktere von Rast Cole und Martin Hart in der Detektivserie True

Seriell Wahrer Detektiv

Wahre Detektivserie

Schauspieler: Matthew McConaughey, Woody Harrelson und Michelle Monaghan

Erscheinungsjahr: 2014

Zusammenfassung: Im Jahr 2012 wurden die Detectives der Staatspolizei von Louisiana, Rust Cole und Martin Hart, gerufen, um einen Mordfall, an dem sie 1995 gearbeitet hatten, erneut zu untersuchen. Die Untersuchung dieses Falls wird heute durch getrennte Verhöre eingeleitet. Diese beiden ehemaligen Detectives erzählen die Geschichte ihrer Ermittlungen, öffnen unverheilte Wunden wieder und hinterfragen und lösen hypothetisch diesen rituellen und seltsamen Mord, der 1995 geschah. Die Zeitlinien im Jahr 2012 sind miteinander verflochten und nah beieinander; Mit der Zeit zieht es jeden von ihnen in die Welt, die er hinter sich gelassen zu haben glaubte. Als sie sich und ihren Mörder besser kennenlernen, wird klar, dass die Dunkelheit existiert und auf zwei verschiedenen Seiten des Gesetzes lebt.


Der Hauptdarsteller der Serie Bosch mit einer Waffe auf der Straße

Seriell Bosch

seriell sein

Schauspieler: Titus Welliver, Jamie Hector und Amy Aquino

Erscheinungsjahr: 2014 bis 2021

Zusammenfassung: Harry Bush ist ein rücksichtsloser Mordkommissar in Los Angeles. Wie jeder gute Protagonist hat er Probleme mit Macht und Einfluss. Ebenso geht er nach Instinkt vor und verletzt mehrere Gesetze; Mittlerweile hat er die höchste Zahl gelöster Fälle in Kalifornien. Egal in welche Situation die Autoren Harry Bush bringen … er wird zweifellos Gerechtigkeit suchen und unterhaltsam sein, egal was passiert.


Die Hauptfiguren der gottlosen Miniserie

Gottlose Serie

Gottlose Serie

Schauspieler: James O’Connell, Michelle Dockery und Scott McNairy

Erscheinungsjahr: 2017

Zusammenfassung: Ein berüchtigter Verbrecher namens Frank Griffin und seine Bande von Outlaws hatten eine wichtige Mission, um sich an Good zu rächen. Das alte Mitglied dieser Gruppe, das seine Bruderschaft verraten hat. Auf der Flucht flüchtete Roy in die Bergbaustadt La Belle, New Mexico. Als die Nachricht La Belle erreicht (eine Stadt, die hauptsächlich von Frauen geführt wird), findet jeder heraus, dass Griffin dort lebt. Die Einwohner dieser Stadt schließen sich zusammen, um Griffin vor dieser tödlichen Bande zu schützen.

Subscribe to the newsletter

Fames amet, amet elit nulla tellus, arcu.

Leave A Comment