Juli 7, 2022

Was ist eine Jacke und wie können Sie damit einen stilvolleren Stil haben?

Ein Taschentuch ist eines der Accessoires, die Männer mit einem formellen Anzug verwenden. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie dieses Zubehör verwenden sollen, bleiben Sie bei Digistyle und lesen Sie mehr über die Tasche, wie man sie auswählt und wie man sie benutzt.

Was ist Taschentuch?

Das Manteltaschentuch ist ein quadratisches Stück Stoff, das auf unterschiedliche Weise gefaltet und in die Brusttasche eines Herrenmantels gesteckt wird. Das Sakko ist dekorativer und meist mit ganz anderen Farben gewählt als der Anzug.

Vielleicht wurden Sie gefragt, wozu die Tasche dient? Wird es überhaupt genutzt? Die Antwort ist negativ. Tasche sollte nicht mit gewöhnlichem Taschentuch verwechselt werden.

Warum also ein unbenutztes Taschentuch in eine unbenutzte Manteltasche stecken? Die Antwort lautet: Mode.

Mit Posh können Sie einen formelleren und stilvolleren Look erzielen, und seine Verwendung ist nur dekorativ.

Der Unterschied zwischen einem Einstecktuch und einem Einstecktuch

Posht unterscheidet sich auf den ersten Blick kaum von einem normalen Taschentuch, sondern kann als Überbleibsel der Generation der Taschentücher betrachtet werden.

Früher hat man gemerkt, dass die Taschentücher, die man in die Hosentaschen steckt, mit Münzen, Scheine und Schlüsseln in Kontakt kommen und schnell schmutzig werden. Schließlich kamen sie zu dem Schluss, dass die Brusttasche eine hygienischere Alternative zur Aufbewahrung von Taschentüchern sein könnte. Es dauerte nicht lange, bis die schöne Farbe oder der glänzende Effekt dieser teilweise aus Seide gefertigten Taschentücher auffielen und der Pousht als dekoratives Accessoire geboren war.

Abgesehen von diesen Fällen unterscheiden sich Taschentücher jedoch in folgenden Fällen von Taschen:

1. Bewerbung

Wie oben erwähnt, haben diese beiden Servietten völlig unterschiedliche Verwendungszwecke. Natürlich kann es für Sie verwirrend sein, da in vielen Modezeitschriften diese beiden Namen, Einstecktücher und Taschentücher, synonym verwendet werden.

Aber das Manteltaschentuch ist nur Dekoration und keine Erkältung! Tatsächlich dient das Taschentuch zum Gebrauch, und die Tasche, die sich in der Brusttasche befindet, dient der Präsentation. Mit einem Mantel können Sie Ihre Kreativität zeigen, stilvoller aussehen und Ihrem Stil eine attraktive und andere Farbe verleihen.

2. Größe

Im Allgemeinen ist die Tasche kleiner als eine normale Serviette. Normale Taschentücher werden in die großen Taschen der Hose gesteckt, während das Einstecktuch gefaltet und so bemessen werden muss, dass es in die kleine Tasche auf der Brust der Jacke passt. Wenn Sie dafür ein großes Taschentuch verwenden, werden diese nach dem Falten zu wuchtig, anstatt elegant und edel auszusehen.

3. Stoffmaterial

Jacken werden aus verschiedenen Stoffen hergestellt, darunter Leinen und Seide. Der Stoff dieser Servietten ist normalerweise so, dass er keine Feuchtigkeit aufnimmt, da sie überhaupt nicht verwendet werden sollen; Normale Taschentücher bestehen aber meist aus Baumwolle, um mehr Feuchtigkeit aufzunehmen und eignen sich für Aufgaben wie das Abwischen von Schweiß.

Poshtas werden aus Stoffen hergestellt, die ein schöneres Aussehen haben, und Taschentücher aus Leinen oder Baumwolle sollten haltbarer sein, um ihr Aussehen nach mehreren Wäschen beizubehalten.

Wie benutzt man Taschentücher?

Taschentuch

Wenn Sie dieses Accessoire richtig verwenden, kann es zu einem der schönsten Accessoires werden, die Sie zu einem Mantel tragen. Jacken werden in verschiedenen Designs und Farben hergestellt und können die eintönigsten und langweiligsten formellen und geschäftlichen Stile in einen stilvollen und attraktiven Stil verwandeln. Außerdem kann dieses Accessoire die Aufmerksamkeit des Publikums auf das Gesicht der Person lenken. Tatsächlich hat es eine ähnliche Funktion wie eine Krawatte.

Beachten Sie diese Punkte bei der Verwendung der Tasche:

1. Wählen Sie die richtige Farbe

Die Jacke sollte nicht genau die gleiche Farbe und die gleiche Art von Krawatte haben. Diese beiden Accessoires, wenn sie die gleiche Farbe haben, verleihen Ihrem Stil ein stumpfes Aussehen. Stattdessen sollte die Jacke Ihren Gesamtstil ergänzen. Suchen Sie zum Beispiel nach einer Zweitfarbe in Ihrem Hemd und wählen Sie ein Hemd, das die gleiche Farbe wie die zweite Farbe des Hemdes hat.

Wählen Sie eine Jacke aus Stoffen wie Seide, die leicht glänzend sind und dem matten Aussehen des Anzugs ein wenig Glanz verleihen.

2. Übertreiben Sie es nicht mit Design und Farbe

Taschen haben in der Regel sehr attraktive und vielfältige Designs. Einige der Taschendesigns sind sehr lebhaft und farbenfroh. Bei der Auswahl einer Jacke für einen Anzug sollten Sie Design und Farbe nicht übertreiben. Wenn Ihr Anzug gestreift ist, sollten Sie keine bunten Jacken verwenden. Lassen Sie bunte Jacken für Jacken, die einfach und einfarbig sind.

3. Wählen Sie im Zweifelsfall einen weißen Kittel

Weiß ist eine klassische Farbe für Kleidung. Diese Farbe passt zu fast jedem Mantel und jeder Krawatte. Sie müssen nur darauf achten, dass Ihre Tasche sauber ist und richtig gefaltet ist. Wenn Sie nicht wissen, welche Farbe und welches Design Sie für die Jacke wählen sollen, ist die Wahl von Weiß die einfachste Wahl.

4. Geben Sie nicht zu viel aus

Viel Geld auszugeben ist Geldverschwendung. Jedes quadratische Taschentuch kann ein tolles Einstecktuch ergeben. Sie können den Poshat sogar selbst zu Hause aus Stoffresten, die Sie zu Hause haben, oder alten Kleidern herstellen. Geben Sie kein Geld für den Kauf teurer Brieftaschen aus, es sei denn, Sie interessieren sich wirklich für dieses Zubehör und haben keine finanziellen Probleme.

5. Seien Sie kreativ

Das Hauptmerkmal der Tasche ist, dass Sie damit Ihre Kreativität zeigen können. Die Wahl von seltsamen Designs und Farben für Halstücher und Krawatten ist vielleicht nicht das Richtige, aber Sie können bei Ihrer Kleidung kreativ sein.

Sie können diese Kreativität bei der Wahl des Designs und der Farbe zeigen und sogar die Jacke falten. Im Internet finden Sie viele Ideen zum Falten einer Tasche. Aber es gibt keine spezielle Regel und Regel zum Falten einer Jacke, die Sie befolgen müssen. Seien Sie kreativ beim Falten der Jacke und falten Sie sie in Ihrem eigenen Stil. Sogar die Art und Weise, wie Sie Ihre Brieftasche falten, kann zu Ihrer persönlichen Signatur werden.

6. Wählen Sie nach Saison

Eines der Dinge, die Sie bei der Auswahl einer Jacke berücksichtigen können, ist die Jahreszeit. Verwenden Sie im Winter und Herbst leichtere Jacken aus Seide. Verwenden Sie im Frühjahr und Sommer Kleidung aus Leinen und Baumwolle.

7. Verwenden Sie kein doppeltes Design

Einer der größten Fehler, den Menschen bei der Auswahl eines Jackendesigns und einer Farbe machen, ist, dass sie es normalerweise mit einer Fliege, einer Krawatte, der Hauptfarbe des Hemdes oder der Farbe der Jacke kombinieren. Das ist falsch. Die Jacke sollte nicht das gleiche Design und die gleiche Farbe wie andere Komponenten Ihres Stils haben.

Bei der Wahl der Farbe und des Designs können Sie sich von der Farbe anderer Teile Ihres Stils inspirieren lassen, aber Sie sollten keine ähnliche Farbe wählen. Wenn Sie beispielsweise ein kariertes Hemd tragen, dessen Hauptfarbe dunkelrot und die Farbe seiner Linien gelb ist, können Sie die Hemdfarbe aus der gelben Farbfamilie wählen.

Wann sollte man eine Tasche verwenden?

Kleidung

Sie können die Brieftasche in den folgenden Situationen verwenden:

  • Wenn Sie möchten, dass Ihr Stil besser für die Party geeignet ist. Auf Partys, die etwas informeller sind, kannst du sogar für einen einzigen Mantel eine Vielzahl von Jacken verwenden. Diese Partys sind eine großartige Gelegenheit, spezielle Designs und kreative Falttechniken auszuprobieren.
  • Wenn Sie Ihren Smoking oder Anzug formeller aussehen lassen möchten, verwenden Sie eine Krawatte und ein Einstecktuch. Einstecktuch ist in der Regel für alle Arten von Krawatten geeignet. Aber Sie sollten es nicht miteinander mischen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Krawatte Aufmerksamkeit erregt, verwenden Sie kein Einstecktuch.
  • Wenn Sie keine Krawatte tragen möchten, verwenden Sie ein Einstecktuch. Tatsächlich kann eine Jacke die gleiche Aufgabe erfüllen wie eine Krawatte. Wenn Sie ein zartes und seidiges Modell verwenden, wirkt Ihr Stil teurer.

Quelle: Meisterklasse

Subscribe to the newsletter

Fames amet, amet elit nulla tellus, arcu.

Leave A Comment