Juli 8, 2022

– Etwas verärgert – VG

Heidi Stomo, Botschafter Bricky und ihre Söhne Leo und Luis streiken an der Costa Blanca, Spanien.

ALICANTE / OSLO (VG) In Alicante machte eine vierköpfige Familie aus Hakkadal Urlaub in der Villa Goyosa. Der Flug nach Hause sollte am Freitag starten, wurde aber gestrichen.

Als VG die Familie anrief, waren sie gerade im Hotel in Alicante angekommen, nachdem sie den Zug von Villa Goyosa genommen hatten.

Breckens Botschafter erzählt uns von einem wunderschönen Urlaub, der gut verlaufen ist – bisher.

– Wir hatten unseren Heimflug ursprünglich am Freitag gegen 8:30 Uhr, aber natürlich wurde er storniert.

Große VG-Übersicht: Diese Flüge sind für heute und morgen geplant

Er sagt, die Familie versuche, sich keine Sorgen zu machen, und sie hoffen das Beste. Nachdem er die Nachricht erhalten hat, dass das Flugzeug gestrichen wurde, geht Bricky eine Sache durch den Kopf.

– Jetzt muss ich mich beruhigen, damit ich mit den Jungs ins Schwimmbad gehen kann, und dann sehen wir weiter. Ich habe das Gefühl, dass ich mich nicht die Mühe mache, ewig für das Telefon in der Schlange zu stehen.

– Vielleicht ist es noch schlimmer für diejenigen, die nicht einmal Urlaub machen, oder alle Fußballmannschaften, die zu Hause festsitzen. Insofern haben wir Glück, sagt er.

Die Familie nimmt alles auf Hochtouren, denn es ist nicht die schlimmste Situation aller Zeiten.

– Aber wenn Sie nach Hause wollen und in der Kabine Dinge erledigen wollen, und wenn die Frau am Montag zur Arbeit geht, ist das etwas umständlich. Die Jungs sprachen auch darüber, dass sie sich darauf freuen, nach Hause zurückzukehren, um Fußball zu spielen.

Waren Sie vom SAS-Streik betroffen? Lesen und teilen Sie Ihre Geschichte hier.

Stuck: Man darf gespannt sein, ob die Familie nach Hause kommt. – Aber es ist nicht der schlechteste Ort, um stecken zu bleiben, sagt der Familienvater.

Es wurden keine Informationen gefunden

Brekne teilte VG mit, dass er weitere Informationen von SAS hätte, bevor die Absage erfolgt.

Er sagt, es ist schwierig zu wissen, was zu tun ist, und sie haben keine Informationen darüber erhalten, was sie tun werden, wenn der Flug gestrichen wird.

Umbuchen oder warten? Bekommt man sein Geld zurück und was passiert mit den Hotels? Vielleicht können sie eine E-Mail mit Informationen darüber senden, was zu tun ist, anstatt auf die Stornierung zu warten, wie es jetzt der Fall ist.

Verschaffen Sie sich einen Überblick – das steht Ihnen bei einer Flugannullierung zu:

Brekne sagt, sie hätten das Hotel um eine Nacht verlängert.

– SAS hat in dem Brief geschrieben, dass sie uns umbuchen werden, aber wir werden sehen. Hoffentlich müssen wir nicht länger als eine Nacht verlängern.

– Was denken Ihre Kinder darüber, dass Sie morgen Abend nicht nach Hause kommen?

– Es gibt einige gemischte Umstände. Wenn es nur einen zusätzlichen Tag gäbe, würde es wahrscheinlich gut gehen, aber wenn es drei wären, wären die Kinder wahrscheinlich mürrisch.

– Uns geht es gut, Asa!

Doch die Familie will sich den Urlaub nicht durch den gestrichenen Rückflug verderben lassen.

– Es ist ein Bonus mit einigen zusätzlichen Feiertagen in Spanien. Wir müssen am Montag arbeiten, aber dann werde ich wahrscheinlich von hier aus arbeiten müssen. Wir reparieren einen Pool und wir werden es auch gut machen, Asa!

Am Donnerstagabend meldete die Familie Kontakt zu SAS und erhielt am Sonntag um 12 Uhr einen neuen Heimflug mit Lufthausa.

Waren Sie vom Streik betroffen? So retten Sie Ihren Urlaub:

Subscribe to the newsletter

Fames amet, amet elit nulla tellus, arcu.

Leave A Comment