Juli 14, 2022

Die Veröffentlichungszeit des Spiels Immortality wurde auf Anfang September verschoben

Der Regisseur von Immortality gab bekannt, dass der Veröffentlichungstermin dieses Spiels auf Ende August dieses Jahres verschoben wurde, um dieses Spiel so weit wie möglich zu optimieren.

Der Veröffentlichungstermin von Immortality wurde verschoben, wie von Half Mermaid Studio angekündigt. Jetzt wird dieses Produkt am 8. September (30. August) auf Android- und iOS-Smartphones, PC-Plattform und Xbox Series X veröffentlicht. Xbox Series S wird veröffentlicht. Außerdem wird dieses Spiel ab dem ersten Tag der Veröffentlichung im Xbox Game Pass-Dienst verfügbar sein.

In dieser Hinsicht vor kurzem Sam Barlow, der Regisseur von Immortality, bemerkte kürzlich in einem Tweet: „Es dauerte Jahre, bis Marissa Marcels Geheimnis das Licht der Welt erblickte; Daher investieren wir gerne einen zusätzlichen Monat, um sicherzustellen, dass das Spielerlebnis so optimiert wie möglich ist. Wir hoffen, dass alle, die auf das Spiel warten, diese notwendige Aktion verstehen und sich weiterhin darauf vorbereiten, das komplexeste Rätsel zu lüften, das ich bisher zu beantworten versucht habe: Was ist mit Marissa Marcel passiert?

(Der Charakter von Marisa Massel im Spiel Immortality)

Marissa Marcel ist eigentlich die mysteriöse Figur des Spiels Immortality, die in drei Spielfilmen The Monk (1968), Minsky (1970) und Two of Everything (1999) eine Rolle spielte. Das Interessante an der Geschichte ist jedoch, dass keiner dieser drei Filme veröffentlicht wurde und schließlich ihr Hauptdarsteller Marcel auf mysteriöse Weise verschwunden ist. Jetzt muss die Hauptfigur des Spiels das Geheimnis des Verschwindens dieses Schauspielers herausfinden, indem sie verschiedene Hinweise zusammenfügt und Marcels Schicksal bestimmt. Dazu müssen die Spieler alle drei Filme erkunden, ihre verschiedenen Teile zuordnen und es schaffen, die verschiedenen Verbindungen zwischen ihnen zu entdecken.

Obwohl Immortality zum Start als exklusive Xbox-Konsole veröffentlicht wird, wird es in Zukunft auf weiteren Plattformen verfügbar sein.

Was haltet ihr von dieser Nachricht? Teilen Sie es uns mit.

Subscribe to the newsletter

Fames amet, amet elit nulla tellus, arcu.

Leave A Comment