Juli 13, 2022

Der Start der zweiten Staffel von Age of Empires 4 mit einem neuen Event

Relic Entertainment hat mit dem Age of Discovery-Event die zweite Staffel von Age of Empires 4 gestartet.

Die zweite Saison des Strategiespiels Age of Empires 4 ist gestartet und bringt neue Gameplay-Features, Qualitätsverbesserungen und viele Anpassungsmöglichkeiten mit sich. Außerdem hat Relic Studio mit Beginn der zweiten Staffel sein erstes Event namens Age of Discovery gestartet. Während des Age of Discovery-Events können Spieler bestimmte zeitlich begrenzte Missionen abschließen, um einzigartige Belohnungen zu erhalten, darunter neue Symbole und Profilbilder.

Die zweite Staffel von Age of Empires 4 bietet Multiplayer-Spielern eine neue Funktion, mit der sie ihre Lieblingskarten anderen vorziehen können. Wenn Sie sich vor dem Start eines neuen Wettbewerbs im Quick Match-Bereich in die Warteschlange stellen, kann jeder Spieler bis zu fünf Karten ablehnen, auf denen er nicht spielen möchte. Diese Funktion ist auch für Spieler im Ranglisten-Match-Bereich verfügbar; Mit dem Unterschied, dass diese Spieler nur das Recht auf drei negative Stimmen für die Karten haben.

Mit Beginn der zweiten Staffel von Age of Empires 4 wurde ein neues Update zur Verfügung gestellt, das die Gesamtqualität verbessern wird. Spieler können jetzt Hotkeys anpassen, ändern und Konflikte zwischen Hotkeys beseitigen. Auch die Möglichkeit, einen Abschnitt für Warn Conflict festzulegen, neue Optionen zum Zoomen der Kamera und eine automatische Spieler-Farbauswahl für die Modi Einzelspieler-Gefecht, benutzerdefiniertes Multiplayer-Match, automatisches Match ohne Rang und Automatch mit Rang gehören zu den weiteren neuen Elementen der zweiten Staffel von das Spiel.

Was haltet ihr von den Spielnews? Teilen Sie es mit dem Zoomji-Team.

Subscribe to the newsletter

Fames amet, amet elit nulla tellus, arcu.

Leave A Comment