Juli 12, 2022

Der Rückgang des Computerangebots im zweiten Quartal 2022; Analysten sind nicht optimistisch, was die Zukunft des PC-Marktes betrifft

Das IDC-Institut, das den Markt beobachtet, sagt in seinem neuesten Forschungsbericht, dass das Volumen der PC-Lieferungen auf dem Weltmarkt im zweiten Quartal 2022 im Jahresvergleich um 15,3 % zurückgegangen ist und 71,3 Millionen Einheiten erreicht hat. Laut IDC ist dies das zweite Quartal in Folge, in dem die PC-Lieferungen zurückgegangen sind; Während in den letzten zwei Jahren die Dimensionen des Computermarktes einen wachsenden Trend erfahren hatten.

Der Rückgang der auf den Markt gebrachten Computer war stärker als erwartet. IDC-Experten sagen, dass die jüngsten Quarantänen in China und wirtschaftliche Probleme die Versorgung mit PCs beeinträchtigt haben. Jitesh Oberanieiner der leitenden Manager von IDC, schreibt in der Stellungnahme dieser Institution: „Die Angst vor wirtschaftlicher Stagnation nimmt weiter zu und schwächt die Nachfrage nach verschiedenen Produkten.“

Er sagt, dass die Nachfrage nach PCs kurzfristig zurückgegangen ist und es wahrscheinlich ist, dass dies auch langfristig passieren wird; Weil die Verbraucher viel vorsichtiger mit ihrem Geld geworden sind und daran gewöhnt sind, ihre Arbeit über Geräte wie Telefone und Tablets zu erledigen.

Laut dem IDC-Experten ist die Nachfrage der Unternehmen nach Computern nach wie vor hoch; Aber auch die Nachfrage in diesem Sektor ist etwas zurückgegangen; Weil es scheint, dass Unternehmen beschlossen haben, den Kauf neuer Computer zu verschieben.

Trotz des Rückgangs von Angebot und Nachfrage ist die Gesamtgröße des PC-Marktes immer noch vergleichbar mit dem Beginn der Corona-Epidemie. Im zweiten Quartal 2020 hatte das Volumen der Computerversorgung 74,3 Millionen Einheiten erreicht. Die aktuelle Verfassung des Computermarktes ist viel besser als in den Jahren 2018 und 2019. Im zweiten Quartal dieser beiden Jahre wurden 62,1 Millionen bzw. 65,1 Millionen Computer auf den Markt gebracht.

Ein anderer leitender IDC-Forscher sagt, dass mit dem Wegfall des Marktbedarfs für Systeme, die speziell für Bildungszentren wie Universitäten bestimmt sind, und dem Rückgang der Verbrauchernachfrage die Größe des PC-Marktes in den Vereinigten Staaten zweistellig geschrumpft ist. Auch die Nachfrage nach Business-Computern ist zurückgegangen; Es wird jedoch erwartet, dass die Nachfrage von Unternehmen nach einigen Arten von Geschäftscomputern, insbesondere Windows-Geräten der mittleren Preisklasse, hoch bleiben wird. Die Position der drei führenden Unternehmen der Computerindustrie in Bezug auf die Anzahl der im zweiten Quartal 2022 auf den Markt gebrachten Produkte hat sich nicht geändert; Aber Apple ist auf den fünften Platz gefallen.

Verwandter Artikel:

IDC sagt, dass, wenn der Unterschied in der Menge der von zwei Unternehmen herausgebrachten Geräte 0,1 % oder weniger beträgt, ihre Leistung als auf dem gleichen Niveau angesehen wird; Aus diesem Grund belegt Apple trotz der Tatsache, dass Apple im Vergleich zu Asus mehr Computer herausgebracht hat, gemeinsam mit diesem Unternehmen den fünften Platz. Experten IDC sagt, dass sie davon ausgehen, dass Apple die Produktlieferungen in den kommenden Quartalen steigern wird. In der Tabelle für die zweite Saison 2022 belegte Iser den vierten Platz.

Die Top 5 Unternehmen der Computerbranche laut IDC
Name der Firma Liefervolumen im zweiten Quartal 2022 Marktanteil im zweiten Quartal 2022 Liefervolumen im zweiten Quartal 2021 Marktanteil im zweiten Quartal 2021 ändert sich
1. Lenovo 17,5 Millionen Einheiten 24,6 Prozent 19,9 Millionen Einheiten 23,7 Prozent 12,1 Prozent
2. PS 13,5 Millionen Einheiten 18,9 Prozent 18,6 Millionen Einheiten 22,1 Prozent 27,6 Prozent
3. Herz 13,2 Millionen Einheiten 18,5 Prozent 14,0 Millionen Einheiten 16,6 Prozent 5,3 Prozent
4. Acer 5,0 Millionen Einheiten 6,9 Prozent 6,1 Millionen Einheiten 7,3 Prozent 19,2 Prozent
5. Apfel 4,8 Millionen Einheiten 6,7 Prozent 6,2 Millionen Einheiten 7,3 Prozent 22,5 Prozent
5. ASUS 4,7 Millionen Einheiten 6,6 Prozent 5,0 Millionen Einheiten 5,9 Prozent 4,6 Prozent
Andere Unternehmen 12,6 Millionen Einheiten 17,7 Prozent 14,4 Millionen Einheiten 17,1 Prozent 12,5 Prozent
Gesamt 71,3 Millionen Einheiten 100 Prozent 84,2 Millionen Einheiten 100 Prozent 15,3 Prozent

Subscribe to the newsletter

Fames amet, amet elit nulla tellus, arcu.

Leave A Comment