Juli 12, 2022

Der öffentliche Beta-Download von iOS 16 für das iPhone wurde möglich + Installations-Tutorial

Apple hat offiziell die erste öffentliche Beta-Version von iOS 16 und iPad OS 16 veröffentlicht. Wenn Sie nicht bis diesen Herbst warten können, um Änderungen an Apples mobilem Betriebssystem zu sehen, können Sie die öffentliche Beta jetzt herunterladen. Beachten Sie, dass Beta-Versionen normalerweise nicht ohne Probleme sind, daher empfehlen wir Ihnen, die iOS 16-Beta nicht auf einem Gerät zu installieren, das Sie täglich verwenden.

Beta-Versionen von Software und Betriebssystemen sind noch nicht vollständig und können Fehler enthalten. Die öffentlichen Betas von Apple schneiden in der Regel ziemlich gut ab, aber sie können niemals an die Größe der endgültigen Version heranreichen. Diese Betas verfügen möglicherweise nicht über alle Funktionen der endgültigen Version. Abhängig von den von Ihnen verwendeten Apps kann sich Ihre Erfahrung mit der Beta-Version von anderen unterscheiden.

Wenn Sie sich entschieden haben, die Beta-Version von iOS 16 zu installieren, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn des Installationsvorgangs eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten zu erstellen.

Betriebssystem iOS 16 hat eine Reihe neuer Funktionen, die in früheren Versionen nicht zu sehen sind. Eine der attraktivsten Funktionen von iOS 16 ist die Anpassung des Sperrbildschirms mit verschiedenen Schriftarten, Farben und Widgets. Die neue Version von iOS wendet bedeutende Änderungen an der Nachrichtenanwendung an, z. B. die Möglichkeit, gesendete Nachrichten zu bearbeiten.

Laut Apple sind das iPhone 8 und alle neueren iPhone-Modelle in der Lage, iOS 16 auszuführen. Das Ende des Supports für das iPhone 7 sorgte vor einiger Zeit für Kritik bei den Nutzern.

So installieren Sie die öffentliche Betaversion von iOS 16 auf dem iPhone

  • Rufen Sie die spezielle Seite der Apple-Website über den iPhone-Safari-Browser auf und melden Sie sich beim Apple-ID-Benutzerkonto an (wenn Sie keine Apple-ID haben, können Sie das Tutorial zum Erstellen einer Apple-ID in Zoomit lesen).
  • Wenn Sie Ihr Gerät noch nicht registriert haben, tun Sie dies. Sie müssen den Regeln von Apple zustimmen, um Ihr Gerät zu registrieren.
  • Scrollen Sie nach der Registrierung des Geräts nach unten, um die Option Profil herunterladen zu erreichen. Tippen Sie auf diese Option. Durch Tippen auf Profil herunterladen erscheint eine Warnung auf dem Bildschirm. Tippen Sie auf die Option Zulassen. Daraufhin erscheint ein Fenster auf dem Bildschirm, das Ihnen mitteilt, dass Sie das neue Profil im Menü „Einstellungen“ finden.
  • Rufen Sie das Einstellungsmenü auf. Sie sehen einen neuen Abschnitt namens Profil heruntergeladen. Wenn Sie diesen Abschnitt betreten, können Sie die Beta-Version von iOS 16 installieren.
  • Tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf die Option Installieren. In diesem Stadium müssen Sie das Passwort des Telefons eingeben und dann den Apple-Regeln zustimmen, indem Sie erneut Installieren auswählen.
  • Möglicherweise müssen Sie das Gerät neu starten, um das Profil zu aktivieren.
  • Nachdem Sie alle Schritte abgeschlossen haben, können Sie das Betriebssystem wie gewohnt aktualisieren, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update gehen. Auf dieser Update-Seite Sie sehen iOS 16. Tippen Sie auf Herunterladen und installieren.

Neben iOS 16 hat Apple auch die Beta-Version des Betriebssystems iPadOS 16 veröffentlicht. Die neue Version von iPadOS verwendet eine neu gestaltete Home-App, enthält eine neue Whiteboard-App und kann Passkeys in Safari unterstützen. iPadOS 16 enthält eine Reihe weiterer interessanter Funktionen. Eine dieser Funktionen, Stage Manager, ist nur für iPads mit M1-Prozessor freigegeben.

In Verbindung stehende Artikel:

Laut Apple unterstützen folgende Geräte iPadOS 16:

Tablets, die von Apples Betriebssystem iPadOS 16 unterstützt werden
iPad Pro (alle Modelle)
iPad Air 3. Generation und neuere Modelle
iPad Air 5. Generation und neuere Modelle
iPad mini 5. Generation und neuere Modelle

So installieren Sie die öffentliche Beta-Version von iPadOS 16 auf dem iPad

  • Rufen Sie die spezielle Seite der Apple-Website über den iPad Safari-Browser auf und melden Sie sich beim Apple ID-Benutzerkonto an.
  • auf dem Satz Tippen Sie auf iPadOS. Damit erscheint zunächst eine Meldung auf dem Bildschirm, die Sie daran erinnert, die iPad-Datenunterstützungsversion vorzubereiten.
  • Scrollen Sie nach unten zur Option Profil herunterladen und tippen Sie darauf. Durch Tippen auf Profil herunterladen erscheint eine Warnung auf dem Bildschirm. Tippen Sie auf die Option Zulassen. Daraufhin erscheint ein Fenster auf dem Bildschirm, das Ihnen mitteilt, dass Sie das neue Profil im Menü „Einstellungen“ finden.
  • Rufen Sie das Einstellungsmenü auf. Sie sehen einen neuen Abschnitt namens Profil heruntergeladen. Wenn Sie diesen Abschnitt aufrufen, können Sie die Beta-Version von iPadOS 16 installieren. Möglicherweise müssen Sie Ihr iPad zuerst neu starten.
  • Wenn schließlich die Download-Seite für die neue Version von iPadOS nicht angezeigt wird, rufen Sie das Einstellungsmenü auf und gehen Sie dann zu den Abschnitten Allgemein und Software-Update.

Subscribe to the newsletter

Fames amet, amet elit nulla tellus, arcu.

Leave A Comment