Juli 16, 2022

Das Xiaomi 12S Ultra wirkte im Gaming-Test stärker als das iPhone 13 Pro Max

Die meisten der heutigen Telefone haben die nötige Geschwindigkeit, um viele Dinge zu tun, aber wenn es um Zahlen geht, sind die im iPhone verwendeten Prozessoren der A-Serie von Apple die ersten auf dem Markt. Seit Jahren stellt Apple Prozessoren her, die viel schneller sind als die schnellsten Prozessoren in der Android-Welt.

In den letzten Jahren waren iPhones in Bezug auf die Verarbeitung von Grafikinhalten besser als Android-Geräte. Es scheint jedoch, dass es Qualcomm gelungen ist, die Lücke zwischen Prozessoren der Snapdragon-Serie und Prozessoren der A-Serie auf ein Minimum zu reduzieren.

Der Golden Reviewer-Kanal auf YouTube hat in einem neuen Video gezeigt, dass das neueste Flaggschiff von Xiaomi, das Xiaomi 12S Ultra, beim Spielen von Handyspielen besser abschneidet als jedes andere Telefon auf dem heutigen Markt, sogar besser als die iPhones von Apple.

Das neue Xiaomi-Handy mit einem leistungsstarken Prozessor Snapdragon 8 Plus Gen 1 verwendet Qualcomm, das dank der 4-nm-Lithographie von TSMC im Vergleich zu Snapdragon 8 Gen 1 erhebliche Änderungen erfahren hat. Laut Qualcomm ist die CPU- und GPU-Einheit des Snapdragon 8 Plus Gen 1-Prozessors 10 % stärker als der Snapdragon 8 Gen 1, und dieser Prozessor verbraucht 30 % weniger Energie.

Das Xiaomi 12S Ultra konnte beim Spielen des Genshin Impact-Spiels im Vergleich zu anderen Telefonen auf dem Markt eine höhere Bildrate bieten. Genauer gesagt konnte das Xiaomi-Flaggschiff eine durchschnittliche Bildrate von 57,7 fps liefern. Bemerkenswert ist, dass das Xiaomi 12S Ultra diese Leistung ohne Überhitzung erreicht; Eines der Hauptprobleme mit dem Snapdragon 8 Gen 1 war die Überhitzung bei schweren Spielen.

In Verbindung stehende Artikel:

Das Xiaomi 12S Ultra hatte niedrigere Temperaturen als viele andere Telefone auf der Liste, einschließlich des iPhone SE 2022 und des iPhone 13 Pro Max, die den neuesten Mobilprozessor von Apple verwenden. Das neue Flaggschiff von Xiaomi scheint ein besseres Kühlsystem zu haben als Apples iPad Air 2022. Das einzige Gerät, das eine höhere Bildrate als das Xiaomi 12S Ultra erreichte, war das iPad Mini 6 mit einem A15-Prozessor.

Im Moment haben wir keinen Zugriff auf die Ergebnisse der CPU-Einheit im System-on-Chip des Xiaomi 12S Ultra-Telefons, aber das neue Asus-Gaming-Telefon, das dasselbe System-on-Chip verwendet, war in der Lage Single-Core- und Multi-Core-Ergebnisse im Geekbench 5-Benchmark zu erreichen. 1.313 bzw. 4.147.

Das Xiaomi 12S Ultra verwendet die Hauptkamera mit einem 1-Zoll-Sony-Sensor, hat ein 6,73-Zoll-OLED-Display und wird mit einem 4.860-mAh-Akku geliefert. Dieses Telefon wurde nur für den chinesischen Markt eingeführt und sein Preis entspricht etwa 900 Dollar.

Denken Sie daran, dass das iPhone 13 Pro Max Apples Flaggschiff des letzten Jahres ist und das iPhone 14 Pro Max ein würdigerer Konkurrent des Xiaomi 12S Ultra ist. Apples neues Flaggschiff, das Ende September vorgestellt wird, wird mit einem leistungsstarken A16-Prozessor ausgestattet sein.

Subscribe to the newsletter

Fames amet, amet elit nulla tellus, arcu.

Leave A Comment