August 6, 2022

Apple startet die Produktion des iPhone 14 gleichzeitig in Indien und China

Foxconn, das für die Montage von Apple iPhones zuständig ist, hat neben der chinesischen Fabrik auch Produktionslinien für dieses Produkt in anderen Ländern eingerichtet, darunter Brasilien und Indien. Das chinesische Werk des Unternehmens ist jedoch das wichtigste, wenn es um den globalen iPhone-Versand in die ganze Welt geht. Aber dieses Mal scheint Apple beschlossen zu haben, die Produktion des iPhone 14 gleichzeitig in China und Indien zu starten.

Ming-Chi-Ku Es hat angekündigt, dass mindestens eines der Modelle der iPhone 14-Serie gleichzeitig in Indien und China produziert wird. Wenn diese Nachricht wahr ist, wird die Produktion der neuen Generation von Apple-Telefonen zum ersten Mal gleichzeitig in einem anderen Land als China erfolgen.

Wie Ko Er weist darauf hin, dass der Start der iPhone-Produktion in anderen Ländern als China unter normalen Bedingungen normalerweise einige Monate dauert. Beispielsweise begann Foxconn im April dieses Jahres mit der Montage des iPhone 13 in Indien, während die Produktion einige Wochen später in Brasilien begann.

Laut 9to5mac zielt die iPhone-Produktion in anderen Ländern nicht darauf ab, die globale Nachfrage zu befriedigen. entsprechend KoDie Produktionskapazität des iPhone 14 in Indien wird kurzfristig nicht ausreichen, um die durch Produktionsprobleme in China verursachte Lücke zu schließen, ist aber dennoch ein wichtiger Meilenstein für Apple im Hinblick auf die Entwicklung von iPhone-Produktionslinien in anderen Ländern.

Ko Es betont auch, dass die Entscheidung von Apple, den Produktionsprozess des iPhone 14 in Indien zu beschleunigen, auf geopolitische Einflüsse auf die Lieferkette des Unternehmens zurückzuführen ist.

Apple sucht nach einer Alternative zu China

Wie heute früher angekündigt, Apple nach der umstrittenen Reise Nancy PelosiDer Sprecher des US-Repräsentantenhauses hat Taiwans Lieferanten vor möglichen Vergeltungsmaßnahmen der chinesischen Regierung gegen die USA gewarnt. Pelosi Er traf sich mit einigen Lieferanten des in Cupertino ansässigen Technologieriesen, darunter TSMC und Pegatron (ein taiwanesischer Assembler). Seitdem gibt es Berichte darüber, dass China die Aufträge dieser Unternehmen blockiert.

Verwandter Artikel:

Die Produktion der iPhone 14-Serie hat sich aufgrund des Mangels an Teilen und einiger kleinerer Qualitätsprobleme verzögert. Durch das Hochfahren der iPhone-Produktion in Indien und möglicherweise in Brasilien kann Apple möglicherweise seine Abhängigkeit von China langsam verringern, obwohl dieses Ziel schwer zu erreichen sein wird.

Analysten glauben, dass Apple trotz all dieser Fehler nächsten Monat das iPhone der nächsten Generation vorstellen wird. Darüber hinaus soll das Unternehmen mit dem Pro-Modell die Apple Watch der nächsten Generation und ein neues, neu gestaltetes Einstiegs-iPad mit USB-C-Anschluss und 5G-Unterstützung vorstellen.

Subscribe to the newsletter

Fames amet, amet elit nulla tellus, arcu.

Leave A Comment